3. August 2016

KINOVORSCHAU: AUGUST 2016

  
der cineast Filmblog Kinovorschau August 2016

Ob Berlinale Gewinner (ALLES WAS KOMMT), Cannes Teilnehmer (JULIETA, CAPTAIN FANTASTIC) oder Blockbuster (JASON BOURNE, SUICIDE SQUAD): der August wartet mit einem bunten Potpourri an Filmen auf, bei dem wohl für so ziemlich jeden Kinogänger und Filmfreund etwas dabei sein wird. Das Sommerloch scheint so gut wie überwunden!

 LA ISLA MINIMA (Start: 04.08.2016 | Trailer)
1980 im Süden Spaniens: ein Serienkiller treibt auf der Isla isla mínima sein Unwesen. Sein Ziel: junge Mädchen, die er auf grausame und brutale Weise tötet und in den Fluss wirft. Pedro und Juan, zwei Polizisten von der Großstadt in die Provinz versetzt, werden mit dem Fall und dessen Auflösung betraut. Dabei könnten die Beiden kaum unterschiedlicher sein, was die Zusammenarbeit erschwert. Doch das gemeinsame Ziel den Mörder zu finden und zur Rechenschaft zu ziehen bringt die Männer dazu das zwischenmenschliche Kriegsbeil zu begraben. Die Ermittlungen erweisen sich als schwierig – ein großes Netz aus Schweigen hat sich über dem Örtchen gelegt. Das steckt dahinter – wird der Mörder gedeckt? Und wer steckt Möglicherweise noch dahinter? Ein Spiel um Macht und die Wahrheit beginnt.

 JULIETA (Start: 04.08.2016 | Trailer)
Als Julietas Mann Xoan stirbt, bleibt sie mit ihrer Tochter Antía allein zurück. Beide trauern um Ehemann und Vater, doch statt dass sie dieser Schmerz einander näher bringt, treibt er die Frauen immer weiter auseinander. Diese Kluft findet ihren Höhepunkt an Antías 18. Geburtstag, an dem sich die junge Frau entschließt sang und klanglos aus der elterlichen Wohnung in Madrid auszuziehen. Sie hinterlässt ihre Mutter allein und verzweifelt zurück, doch schon bald begibt sich Julieta auf die Suche nach ihrer Tochter. Ohne den leisesten Schimmer zu haben wo sich Antía befinden könnte, wird Julieta klar, wie wenig sie ihre eigene Tochter überhaupt kennt. Dabei stößt sie auch auf die Frage, wer sie selbst eigentlich ist und so wird die Suche nach Antía auch eine Reise in Julietas eigene Vergangenheit.

 MAGGIES PLAN (Start: 04.08.2016 | Trailer)
Maggies Plan war es eigentlich nur, ein Kind zu bekommen. Ganz nach dem Modell einer modernen und alleinstehenden und –erziehenden Mutter. Doch da gibt es ein Problem: die Sache mit Maggie und den Männern klappt langfristig nicht so richtig. Kein Hindernis für die Mittdreißigerin hinsichtlich des erwünschten Nachwuchses. So lernt Maggie den verheirateten Anthropologie-Professor und angehenden Autor John kennen, der mehr und mehr Gefallen an ihr findet. Gefangen in der eigenen Eher mit seiner kühlen Ehefrau Georgette, verliebt sich John in Maggie – die beiden ziehen zusammen. Drei Jahre später sieht die Welt jedoch ganz anders aus. Maggie hat das gewünschte Kind – das Zusammenleben mit John erweist sich jedoch als nervig. Als sie eines Tages dann Georgette erneut über den Weg läuft, schmiedet Maggie neue Pläne: sie merkt, dass zwischen Georgette und John noch Gefühle bestehen und will die Beiden erneut zueinander führen.

 JASON BOURNE (Start: 11.08.2016 | Trailer)
Er verlor sein Gedächtnis, fand es wieder, doch verlor dabei seine Freundin. Viele Jahre ist es her, seitdem Jason Bourne, nach seinem Feldzug gegen die CIA, mithilfe von Nicki Parsons untergetaucht ist. Dennoch gibt es noch viele offene Fragen: was hatten diejenigen, die ihn erschufen, mit ihm vor? Doch seine alte Verbündete Nicki steht mittlerweile selber in der Schusslinie und macht den ehemaligen Agenten ausfindig. Ihr auf der Spur sind die CIA-Mitarbeiter Heather Lee und Robert Dewey. Denn Nicki hat Kenntnis über ein neues Agenten-Programm, das viel gefährlicher ist als das, in dem Bourne einst ausgebildet wurde. Eine letzte Reise in Bournes Vergangenheit beginnt.

► ALLES WAS KOMMT (Start: 18.08.2016 | Trailer)
Nathalie ist Philosophielehrerin aus Leidenschaft. Sie genießt es ihre Schüler zum Nachdenken anzuregen. Auch privat ist sie zufrieden: sie führt ein intellektuell-bürgerliches Leben mit ihrem Ehemann Heinz und ihren beiden erwachsenen Kindern. Doch diese Welt gerät ins Wanken, als Heinz ihr nach 25 Jahren Ehe offenbart, dass er sie für eine andere Frau verlassen will. Die überraschte Natalie erlebt ein Wechselbad der Gefühle – einerseits die wiedergewonnene Freiheit – andererseits die nagende Einsamkeit. Doch nicht nur das, ihre kranke Mutter Yvette stirbt und Natalie wird zudem gefeuert. Plötzlich muss sie sich neu erfinden und ihr neues Leben meistern. Halt gibt ihr der Rückzug auf ein Landhaus, in dem sie sich mit ihrem ehemaligen Studenten Fabien und dessen Akademikergruppe gepflegt über Philosophie diskutieren kann.

 CAPTAIN FANTASTIC (Start: 18.08.2016 | Trailer)
Ben und seine Frau Leslie entschieden sich einst dafür sich von der Außenwelt abzuschotten. In den Tiefen der nordwestlichen Wälder der USA hat das Ehepaar sich über die Jahre ein eigenes Anwesen errichtet, auf dem ihre sechs Kinder groß werden konnten. Die Familie kann sich selbst versorgen und ist von nichts und niemandem abhängig. Zur Erziehung der gemeinsamen Kinder gehört auch, dass diese selbstständig im Wald zurechtkommen und überleben können. Nicht nur hartes Training sondern auch eine sehr gute Schulausbildung sind an der Tagesordnung. Doch ein schwerer Schicksalsschlag erschüttert die Utopie: Leslie stirbt. Nun muss die Familie nach vielen Jahren den Weg zurück in die Zivilisation wagen und sieht sich mit einem völlig anderen Lebensstil konfrontiert, der auch zwischen Vater und Kindern zu Spannungen führt.

 SUICIDE SQUAD (Start: 18.08.2016 | Trailer)
Was tun, wenn das eigene, hochgerüstete Milität gegen einer unbändige Bedrohung nichts entgegen zusetzen hat? Die amerikanische Geheimagentin hat daher einen unkonventionellen und heiklen Entschluss gefasst: Feuer mit Feuer zu bekämpfen. Dazu versammelt sie die niederträchtigsten und gemeingefährlichsten Gestalten die die Welt gesehen hat: den Suicide Squad. Viel haben diese nicht zu verlieren – schmoren sie doch sonst im Gefängnis vor sich hin. Zudem erhalten sie nach Kampf für die Regierung absolute Immunität und eine reine Weste – ein Neustart für die Halunken.
Doch die Missionen gleichen Selbstmordkommandos und die illustre Gruppe, bestehend aus dem kriegserprobten Rick Flagg, dem verrückten Joker und seiner wankelmütigen Partnerin Harley Quinn, dem schießwütigen Deadshot, Captain Boomerang und Enchantress, merken bald, dass sie lediglich Kanonenfutter sind. Sollen sie den Instruktionen weiter Folge leisten oder lieber ihren eigenen Kragen retten?

 LOOPING (Start: 25.08.2016 | Trailer)
Auf dem Rummelplatz, da fühlt sich die erst 19-jährige Leila zu Hause. Doch zwischen Auto-Scooter, Zuckerwatte und lauter Musik wird das sensible Mädchen einfach nicht verstanden, nicht einmal von ihrer besten Freundin Sarah, in die sie heimlich verliebt ist. Irgendwie gehört sie nirgends richtig hin und sieht sich als Außenseiterin. Nach einer turbulenten Nacht, die in der Notaufnahme endet, zieht Leila Konsequenzen: sie lässt sich freiwillig in die Psychatrie einweisen. Hier teilt sie sich ein Zimmer mit zwei anderen Frauen: Frenja, 35 und Ann, 52. Doch nicht nur aufgrund ihres Alters sind die drei Frauen mehr als unterschiedlich. Nichtsdestotrotz kommen sich die drei näher und verlieben sich ineinander – eine ungewöhnliche Konstellation. Immer wieder büchst das Dreiergespann aus der Einrichtung aus um das Leben in vollen Zügen zu genießen und Leila hat endlich das Gefühl anerkannt zu werden wie sie ist. Doch die Zeit in der Klinik währt nicht ewig. Was kommt danach? Wie wird Leila sich im Rummel der richtigen Welt schlagen?

► DIE UNFASSBAREN 2 (Start: 25.08.2016 | Trailer)
Es wird wieder magisch! Vor einem Jahr hinterlisteten die „Vier Reiter“ das FBI und tricksten sich mit ihrer Robin Hood Nummer in die Herzen der Zuschauer. Jetzt soll es noch spektakulärer werden. Für die Zauberer J. Daniel Atlas, Merritt McKinney, Jack Wilder und Neuzugang Lula geht es nun erneut auf die Bühne. Dieses Mal wollen die Magier die fragwürdigen Praktiken eines Technik-Magnaten aufdecken. Hinter dem Coup steckt Walter Mabry (Daniel Radcliffe). Das technisch versierte Wunderkind spielt jedoch ein doppeltes Spiel. Sein Vater Arthur Tressler  hat mit den „Vier Reitern“ noch eine Rechnung offen – sein Sohn soll die Show sabotieren. Doch Tressler will nicht nur den Ruf der Magier schädigen, sondern auch ihre Leben zerstören. Kommen die gewieften Entertainer hinter das böse Spiel, das man mit ihnen treibt?



GESAMTE TRAILERSHOW:


0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Popular Posts

Instagram

Facebook